Ein kurzer Text zu Corona – ich arbeite noch

Liebe Leser, wie viele Gewerbetreibende betreffen mich die Maßnahmen und Auswirkungen zur Corona Epidemie natürlich gravierend. Dennoch, ich arbeite soweit es die Regularien erlauben und kann z.B. gerade im Bereich öffentlicher Räume im Moment teils Aufnahmen machen, die sonst nur schwer möglich sind.

Haben Sie aktuell Bedarf an Fotografien freue ich mich in jedem Fall über Ihre Anfrage, wir können dann zusammen entscheiden, wie und in welcher Form das Shooting in der Krise realisierbar ist. Juristische Rückendeckung habe ich dabei durch meinen Verband (Freelens).
Nach Aussage der Bayerischen Staatskanzlei kann ich zudem im Bereich der journalistischen Aufträge recht uneingeschränkt arbeiten, da ich offizieller Journalist und im Besitz eines entsprechenden Ausweises der Innenministerkonferenz bin.

Zum Schluss wünsche ich allen eine möglichst gute Fahrt durch die Krise und natürlich Gesundheit.

Viele Grüße Tom Bauer